STÄRKER ALS DER TOD – 2 – Ursula Link – Vergebung

Diese Ressource ist Teil der Serie STÄRKER ALS DER TOD – Todesbegegnungen

Oster-Talkgottesdienst mit Ursula Link: «Ich habe dem Mörder meiner Tochter vergeben.»

In der Neujahrsnacht 2000 geschieht das Unfassbare. Ursula Links ältere Tochter Stefi, 16 Jahre alt, kehrt von einer Feier nicht mehr nach Hause. Sie wird aufs Brutalste ermordet. Das Unfassbare verändert das Leben der alleinerziehenden Mutter total. Ein langer schwerer Weg beginnt. Heute sagte sie: «Jesus half mir dem Mörder meiner Tochter zu vergeben.» Wie es dazu kam und warum sie heute Hoffnung hat, erzählt sie im Talkgottesdienst.

Input Präsentation (pptx)

Zum herunterladen registrieren

Input Video

Zum herunterladen registrieren

Reto Pelli

Pastor der Kirche im Prisma und Autor der Gemeindekampagne «42 Tage leben für meine Freunde». Seine Leidenschaft ist es, Menschen für den evangelistischen Auftrag freizusetzen  und sie in ihrer Identität in Jesus zu stärken. Es ist ihm ein Anliegen, Pastoren und Leiter im auftragsorientierten Gemeindebau zu fördern und zu unterstützen.